SchspIN

Gedanken einer Schauspielerin – An Actress's Thoughts


Ein Kommentar

Das Besetzungstool Neropa – A Casting Tool called Neropa

English Version follows German.

Neropa – NEutrale ROllen PArität: Ein Weg zu mehr Rollenvielfalt

Das Beste an einem Film ist sich mit den Figuren identifizieren zu können.”
Geena Davis, US-amerikanische Schauspielerin. GDIGM.

„Ich glaube NEROPA würde ein hervorragendes Hilfsinstrument für die Verbesserung der Geschlechterverteilung bei Film- und Fernsehbesetzungen sein.
Es hat das Potenzial, besonders auch die Chancen für ältere Schauspielerinnen zu verbessern, deren Karrieren sich wenn sie älter werden aufgrund des zurückgehenden Rollenangebots ausnahmslos verschlechtern.“
Jean Rogers, britische Schauspielerin. Equity UK, TUC, FIA.

Neropa_Logo

  • TV Frauen- und Männerrollen, Quantität und Alter
  • Ein Zwischenfazit
  • Ein Cartoon von Tom Gauld
  • Mein Vorschlag: Neropa – Neutralerollenparität
  • Neropa – die Arbeitsschritte
  • Neropa – Beispiele
  • Einschätzung – Jean Rogers

TV: Frauen- und Männerrollen, Quantität und Alter

Nachdem ich Ende 2015 zwei Filmreihen über mehrere Jahre hinweg untersucht hatte (die ARD Mittwochsfilme 2011 – 14 und die ARD Tatorte 2011 – 15) geht es heute um sechs ARD- bzw. ZDF 20.15 Uhr Sendeplätze und die dort erstaufgeführten 208 90-minütigen Fernsehfilme aus dem Jahr 2015: 39 ZDF Fernsehfilme der Woche (Montags) mit (Weiterlesen – Read On)


Hinterlasse einen Kommentar

DRadio Kultur und sein Frauenproblem – When will we get to see some Change?

English Version follows German.

Heute ist der 16. Januar, mein Blog SchspIN wird 3 Jahre alt und im Hintergrund läuft das Radio: Die Sendung IM GESPRÄCH MIT HÖRERN, in der jeden Samstag zwischen 9 und 11 Uhr ein oder zwei Fachleute über ein aktuelles oder nicht aktuelles Thema mit anrufenden oder emailenden Hörer*innen diskutieren, hat heute das Thema: Flüchtlingspolitik – Wo liegen unsere Grenzen bei der Integration?

Forderungen nach schärferen Gesetzen, Instrumentalisierung von rechts: Nach Köln hält die Debatte über die Konsequenzen an. Was müssen beide Seiten jetzt tun? Brauchen wir eine offenere Debatte über Integration? Darüber sprechen wir mit der Ex-SPD-Abgeordneten Lale Akgün und dem Politologen Hans Vorländer. 

(Immerhin! in der 3. Sendung des Jahres ist zum ersten Mal eine Expertin im Studio.)
Das Foto zur Sendung zeigt ein Schild mit der Aufschrift „Köln ist überall !!!“ und trägt die Unterschrift „Anhänger des bayerischen Pegida-Ablegers Bagida versuchen in München die Silvesterübergriffe von Köln zu instrumentalisieren“. Zum Schluss der Ankündigung heißt es: Wendepunkt Köln – Wo liegen unsere Grenzen bei der Integration?

In dem 517 Wörter langen Text kommt das Wort Köln vier Mal vor, es ist von Silvester-Übergriffen am Kölner Hauptbahnhof die Rede, aber Wörter wie Frau oder Sexismus oder (Weiterlesen – Read On)


Hinterlasse einen Kommentar

Ab morgen ist 2016 – Today’s the last Day of 2015

SchspIN_ProstNeujahr

Liebe alte und neue Leser*innen meines BlogsDear old and new Readers of my blog,

hoffentlich hattet Ihr 2015 auf SchspIN alle eine gute Zeit.
I hope you all had a good time on SchspIN in 2015.

Wenn Euch meine Arbeit gefällt, freu ich mich, wenn Ihr das Blog abonniert und es oder einzelne Artikel weiterempfehlt. Und wenn Ihr ganz andere Meinungen vertretet oder Fragen habt oder oder sonstwelche Anmerkungen loswerden wollt: sehr gerne doch! Ich freu mich auf Eure Kommentare.
If you like my work I’d appreciate it if you follow this job and recommend it or single articles to others. And if you disagree with my views or have questions or any other remarks, let’s have them! Looking forward to your comments.

Wir sehen uns im Neuen Jahr. Guten Rutsch und beste Grüße!
We’ll meet again soon. Very best wishes for a great 2016!

 


3 Kommentare

Zweimal werden wir noch wach – Germany’s Top Cop Drama 2015

English Version follows German.

Zweimal werden wir noch wach: Die Tatorte 2015

Zweimal werden wir noch wach, heißa, dann ist Weihnachtstag!
(nach MORGEN, KINDER, WIRD’S WAS GEBEN, Weihnachtslied, 18. Jahrhundert)

Und ebenso zweimal können die TATORT-Fans dieses Jahr noch neue 90-Minüter dieser Reihe sehen: am 26. und 27. Dezember. Da die ARD auf ihrer Webseite aber bereits die Kurzinfos – Hauptcasts und einige wenige Teampositionen – zu den Filmen veröffentlicht hat, und die übrigen im Archiv stehen (Alle Fälle), kann ich bereits heute eine Auswertung der 40 erstaufgeführten TATORTE 2015 vornehmen, – und einen interessanten Vorschlag für 2016 machen.

Die TATORTE 2015 hinter der Kamera: Regie, Drehbuch, Kamera

Zur Datenlange: Die ARD Tatortwebseite scheint von verschiedenen Menschen gepflegt zu werden, jedenfalls ist die Darstellung der Filmcrews unterschiedlich: manchmal wird Regie an erster (von zwei, drei oder vier Positionen) genannt, manchmal an letzter. Meistens werden die Verantwortlichen für Regie, Drehbuch, Kamera und Musik genannt, manchmal nur für [Weiterlesen – Read On]


Ein Kommentar

FilmMittwoch im Ersten: „Nur Fiktion”? – Wednesday TV Films: “Only fictional”?

English Version follows German.

Die ARD MittwochsFilme 2011 bis 2014

Heute geht es um die Besetzung der ARD MittwochsFilme der letzten vier Jahre, 2011 bis 2014, um die quantitative Verteilung der Frauen- und Männerrollen und die Alterskurve der Schauspieler*innen und um einen Vorschlag für besseres Monitoring.
Der Text enthält sechs Abbildungen und eine Tabelle.

Einführung
Datengrundlage

Frauen- und Männerrollen 2011 bis 2014
Männerlastige Filme
Frauenlastige Filme
Altersverteilung Schauspieler*innen 2014
Auswertung und Diskussion
Ausblick und die Frage des Pflichtmonitoring

Einführung

Nachdem ich bereits mehrfach die ARD-Tatorte und die ZDF-Fernsehfilme der Woche vor und hinter der Kamera analysiert hatte soll es heute um den FilmMittwoch im Ersten gehen. Auf dem 20.15 Uhr Sendeplatz werden Premieren und Wiederholungen gezeigt, ich werte die 116 erstausgestrahlten [Weiterlesen – Read On]


Ein Kommentar

Als Hannu Salonen anfing, Fernsehkrimis zu drehen – Directors’ First Steps

English Version follows German.

16 Jahre First Steps Awards

Die Deutsche Filmakademie verleiht seit 2000 jährlich einen Nachwuchspreis für Abschlussfilme von Studierenden an den Filmschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Deutschsprachige der Schulen drückt sich nicht unbedingt im Preisnamen – FIRST STEPS AWARDS – aus, aber das ist ein anderes Thema. Der Preis, der auf eine Initiative der Produzenten Bernd Eichinger und Nico Hofmann zürückgeht, präsentiert der Branche das hohe kreative Potenzial des Nachwuchses und erleichtert den Absolvent/innen die “ersten Schritte” in den Beruf.“ heißt es auf der Webseite der FIRST STEPS AWARDS (LINK), und meine heutige Auswertung der letzten 16 Jahre soll genau dies überprüfen, in den drei – von insgesamt sieben – Kategorien Abendfüllender Spielfilm, Mittellanger Spielfilm (bis 60 min.), und Kurzfilm / Animation, also den fiktionalen Formaten.
Die ersten drei Abbildungen zeigen die Verteilung der Nominierungen und Preise für die drei [Weiterlesen – Read On]


Hinterlasse einen Kommentar

Mord ohne Grenzen – Come and Join The Team

English Version follows German.

Heute geht es um MORD UDEN GRÆNSER / THE TEAM – eine Krimiserie, die als internationale Koproduktion in Dänemark, Deutschland, Österreich, der Schweiz und Belgien mit multinationalen Teams und Schauspieler/innen entstand: um die Arbeitsweise, die Besetzung und Teampositionen.  Zuvor werden Synchronisierung von fremdsprachigen Produktionen für das deutsche Fernsehen und Tageszeitbeschränkungen in Mediatheken thematisiert. Und um den Inhalt geht es nur ganz am Rand.

Europäische Teamarbeit – und die leidige Synchronisierung

Vor einem halben Jahr hatte ich mir in der ZDF-Mediathek die acht Folgen der europäischen Fernsehproduktion THE TEAM in der mehrsprachigen Originalfassung angesehen.

The Team

v.l.n.r.: Harald Bjørn (Lars Mikkelsen), Jackie Müller (Jasmin Gerat), Alicia Verbeek (Veerle Baetens).    Foto: ZDF / Mathias Bothor [m] Christina Holzer, KNSK

Es war von Anfang an klar, dass das ZDF vier [Weiterlesen – Read On]

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 81 Followern an